Kategorie-Archiv: Tierschutz

Stop dem zweiten Hühner-Maststall in Sprötze!

14. April 2012
Fahrrad-Demo – Stop dem zweiten Hühner-Maststall in Sprötze!
Landwirt will 730.000 Hühnchen pro Jahr mästen. Die Stadt Buchholz kann den Bau durch Aufstellen eines Bebauungsplans verhindern. Dafür wollen wir uns einsetzen!
In Sprötze will die Familie Eickhoff neben dem bestehenden Stall einen weiteren Maststall für rd. 40.000 Hühner bauen. Der Verwaltungsausschuss des Rates der Stadt Buchholz hat mit 6 : 5 Stimmen die Zustimmung zum Bauantrag abgelehnt. Auf Antrag der Linken sowie der Piratenpartei soll für das Areal am Trelder Berg nun ein Bebauungsplan (B-Plan) aufgestellt werden. Dadurch wird der Bau des Stalls verzögert oder sogar verhindert. Eine Arbeitsgruppe des Runden Tisches hat am 14. April 2012 eine Fahrrad-Demo gegen den Stallbau veranstaltet. Ausserdem unterstützen die Mitglieder des Runden Tisches die „Critical Mast Tour“, eine Fahrrad-Tour mit Aktionen und Veranstaltungen von Tierschützern zu den Mastanlagen (vorhanden und geplant) sowie zum Schlachthof der Firma Rothkötter in Wietze bei Celle.

Hier der Fernsehbericht bei „Hallo Niedersachen“….

Und ein Rundfunkinterview bei „Radio Antenne“…